Literarischer Juli – Veranstaltungen Taron-Antiquariat – Bücher und mehr

Literarischer Juli

Liebe Kultur- und Literaturfreunde,

der Sommer hat Einzug in unseren Landen gehalten. Nach den Wetterkapriolen der letzten Wochen wünsche ich uns allen, dass wir den Sommer genießen können.

Der Juli steht bevor und damit ein abwechslungsreiches Literatur-Programm. Eine Übersicht finden Sie unten stehend.

Ich freue mich über viele bekannte und unbekannte Gesichter, auf ein Wiedersehen oder Kennenlernen bei meinen Veranstaltungen.

Mit literarischen Sommergrüßen

Ihr/Euer
Gerd Taron

IMG_1992

Am Rettershof im Taunus (Kelkheim-Fischbach)– Foto: Gerd Taron

Samstag, 02.07.16 ab 09:00 Uhr – Ende ca. 18:00 Uhr

Im Rahmen des Hof-Flohmarktes von „Blumen und Geschenke Stumpf“ gibt es auf der Terrasse eine kleine Bücherstube von Taron-Antiquariat. Dabei kann Mann/Frau Bücherschätze entdecken und auch erwerben.
Ort: Kelkheim-Fischbach, Langstraße 30 – auf dem Hof und auf der Terrasse

Sonntag, 03.07.16 – 15:00 Uhr
Literarischer Sommer-Spaziergang am Rettershof in Kelkheim-Fischbach
Treffpunkt: Unter der Linde am Rettershof
Kostenbeitrag: 5 Euro

Sonntag, 10.07.16- 15:00 Uhr – Literarischer Sommer-Spaziergang Eppstein
Treffpunkt: Bahnhof Eppstein
An verschiedenen Stationen in der Eppsteiner Altstadt und rund um die Burg werden Geschichten und Gedichte rund um den Sommer präsentiert.
.
Nach dem Spaziergang besteht die Möglichkeit, im „Burg-Café“ zu verweilen.
Kostenbeitrag: 5 Euro

Samstag, 16.07.16 – 12:00 Uhr (Ende ca. 13:30 Uhr)
Literarischer Spaziergang an ausgewählten Orten in der Frankfurter Innenstadt
Treffpunkt: Frankfurt, Haus des Buches, Braubachstraße 16 (zwischen Hasengasse und Domplatz bzw. südliche Parallelstraße der Berliner Straße) am Bouquinistenmarkt
Von 10:00 bis 16:00 Uhr finden Bücherfreunde auf dem Bouquinistenmarkt eine reichhaltige Auswahl von antiquarischen Büchern. Der Spaziergang startet und endet hier.
Kostenbeitrag: 5 Euro

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Samstag, 16.07.16 – 15:00 Uhr (Ende ca. 16:30 Uhr)
Literarischer Spaziergang rund um den Frankfurter Hauptbahnhof –
Thema: Unterwegs sein
Treffpunkt: Frankfurt Hauptbahnhof, Gleis 1, Nebenausgang Mannheimer Straße
Es werden Geschichten und Gedichte vom Reisen präsentiert.
Nach dem Spaziergang besteht die Möglichkeit im gemütlichen Café Nussknacker, Karlsruher Str. 5, zu verweilen. Das Café befindet sich in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofes – Südseite.
Kostenbeitrag: 5 Euro

Sonntag, 17.07.16 – 14:30 Uhr
Auf den Spuren von Marc Chagall und seinen Schülern in Mainz
Ein Spaziergang führt uns durch die Mainzer Altstadt hoch zur Kirche St. Stephan. Auf dem Weg dorthin werden ausgewählte Texte präsentiert. In der Kirche St. Stephan besteht ausreichend Gelegenheit – jeder für sich persönlich – die Chagall-Fenster und die seiner Schüler zu betrachten.
Treffpunkt: Fastnachtsbrunnen (Schillerplatz)
Kostenbeitrag: 8 Euro

Sonntag, 31.07.16 – 14:00 Uhr
Auf den Spuren von Hildegard von Bingen in Rüdesheim
Von der Wallfahrtskirche in Rüdesheim-Eibingen führt der Spaziergang durch die Weinberge hoch zur Benedikterinnen-Abtei St. Hildegard. Dort kann man eine herrliche Aussicht genießen und den großen Klosterladen und das Klostercafé besuchen. An ausgewählten Stellen werden Texte über und von Hildegard von Bingen gelesen.
Treffpunkt: Rüdesheim – Parkplatz Eibinger Tor
Kostenbeitrag: 8 Euro

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.