Spannende Zeiten mit der Autorin Sylvia Schopf – Teil 5

Spannende Zeiten – Krimi-Spaziergang mit der Autorin Sylvia Schopf „Zeit für Rache“ – Es geht weiter – 5. Teil

sylvia-schopf-foto

Copyright: Sylvia Schopf

Frankfurt, 13.09.2014

Zum Wochenende folgt die 5. Folge der Leseprobe aus dem Buch von Sylvia Schopf „Zeit für Rache“. Bekanntlich wird das Buch von der Autorin persönlich am Freitag, 19.09. ab 17:00 Uhr beim Krimi-Spaziergang in Frankfurt-Sachsenhausen vorgestellt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto: Gerd Taron (Metzler-Park Frankfurt-Sachsenhausen)

5. Verdächtig

„Teresa de Lay hält Lars Willecke für den Täter“, informierte Voss seine Kollegin. „Sie hat mir gerade erzählt, dass Willecke schon vor dem Abend mit dem Wutausbruch immer mal wieder ums Büro herumgeschlichen sei. Außerdem sei Ilena Willecke-Berghaus in dieser Zeit beim Joggen im Park von einem vermummten Mann angegriffen worden, hatte aber ihr Tränengas dabei. Und dann gab es einen weiteren Angriff auf Ilena Willecke-Berghaus. In der Nähe ihres Büros in Sachsenhausen ist sie einmal spät abends angefahren worden. Absichtlich. Ein paar blaue Flecken und Prellungen, nichts Schlimmes, meinte Teresa de Lay. Aber weil es zu dunkel war, konnte Ilena Willecke-Berghaus das Auto nicht erkennen.“
„Na ja, so was kann im Kneipenviertel von Sachsenhausen schon mal passieren“, warf Marina ein, gab Gas und lenkte den Wagen aus dem Villenviertel auf die Hauptstraße. „Hat sie denn Anzeige erstattet?“, erkundigte sie sich.
„Keine Ahnung. Aber das überprüfen wir. Für Teresa de Lay steht fest, dass hinter all den Vorfällen Lars Willecke steckt. Er ist ihrer Meinung nach der Täter! Er hat seine Frau umgebracht. Der Grund: Verschmähter Liebe Pein.“
„Der gehörnte Ehemann rächt sich“, bemerkte Marina und bog auf die Autobahn. „Und wer außer dem Ehemann hätte noch ein Tatmotiv?“, wollte Marina wissen. „Du hast doch vorhin gemeint, es gäbe noch jemanden.“
„Na, die anonyme Anruferin!“

Wer die anderen Teile versäumt haben sollte und/oder noch einmal im Überblick lesen möchte, kann dies unter den folgenden Links:

Teil 4:

https://gerdtaronantiquariat.wordpress.com/2014/09/10/spannende-zeiten-krimi-spaziergang-mit-der-autorin-sylvia-schopf-teil-4/

Teil 3:

https://gerdtaronantiquariat.wordpress.com/2014/09/06/spannende-zeiten-krimi-spaziergang-mit-der-autorin-sylvia-schopf-teil-3/

Teil 2:

https://gerdtaronantiquariat.wordpress.com/2014/09/03/spannende-zeiten-krimi-spaziergang-mit-der-autorin-sylvia-schopf-teil-2/

Teil 1:

https://gerdtaronantiquariat.wordpress.com/2014/08/14/spannende-zeiten-krimi-spaziergang-mit-der-autorin-sylvia-schopf-zeit-fur-rache/

Der letzte Teil folgt am kommenden Mittwoch, 17.09.

Wer sich für den Krimi-Spaziergang noch anmelden möchte, hier die Kontaktdaten:

Anmeldung bei Gerd Taron, Tel. 06195-676695 oder per E-Mail: verkauf@taron-antiquariat.de – Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Treffpunkt ist am 19.09. um 17:00 Uhr in der Buchhandlung „Die Wendeltreppe“ in Frankfurt-Sachsenhausen (http://www.die-wendeltreppe.de/ )

Ein spannendes Wochenende wünscht allen

Gerd Taron
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto: Gerd Taron

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s