Meine Träume – Anne M. Pützer

Meine Träume.

Meine Träume,
die habe ich nicht vergessen.
Sie sind noch nicht ausgeträumt.
Man konnte sie mir nicht ausreden,
keinen Zweifel an ihrem Sinn schüren,
sie mir nicht schlecht machen.

Meine Träume,
sind Realität in der Entstehung.
Erfüllen sich zur passenden Zeit.

(Anne M. Pützer)

1743520_609368382489145_602695210_n

Jeder Tag – Anne M. Pützer

Jeder Tag

Jeder Tag,
ein neuer Berg,
ein neuer Ozean.
Ein neuer Wille,
voran zu kommen.
Nicht stehen zu bleiben.
Hinauf zu klettern.
Vorwärts zu segeln.
Schritte zu tun.
Auch wenn die Last drückt,
dich zurück halten will.
Tief einatmen,
den Blick nach vorne richten.

Sagen:,,Ich will!“

(Anne M. Pützer)

1782004_608876725871644_920279834_n