Märchenstunde im Café Lounge Jasmin

Ein literarischer Nachmittag mit Gerd Taron aus Kelkheim-Fischbach

Fechenheim, 26.01.14

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zum ersten Mal, und künftig an jedem letzten Sonntag im Monat, präsentierte Gerd Taron literarische Köstlichkeiten im Café Lounge Jasmin.

Für diesen Nachmittag hatte Antiquar Gerd Taron in seine Bücher-Schatzkiste gegriffen. Märchen und Sagen waren sein Thema.  In dem Buch „Schlesische Kinder- und Hausmärchen ging es um einen verzauberten Prinz und eine Rose.

Aus Frankfurt und dem Taunus präsentierte er geheimnisumwobene Sagen.

Aus dem Buch Rheinlands Wunderhorn, einem Reprint, im Orginial um 1900 erschienen, wurde die Sage von Kaiser Karls Rechtsbruch erzählt und die Geschichte vom buckligen Geiger aus Frankfurt.

Aus dem Buch von Uta Franck, einer bekannten Kelkheimer Autorin, las er die Märchen vom „neugierigen Nichts“ und vom „Wartestein“.

Da dürfte das Märchen vom „Bücherprinz“ von uta Franck als besonderer Höhepunkt natürlich nicht fehlen.

Für alle Besucher war es ein unterhaltsamer Nachmittag. Der nächste literarische Nachmittag mit Gerd Taron im Café Lounge Jasmin findet wieder am Sonntag, 23.02.14 von 15:00 bis 17:00 Uhr statt.

Gerd Taron

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.