Mein Freund der Baum – Literarischer Wochenendgruß vom 12.04.13

Liebe Freunde der Literatur,

 

der Baum ist mein Freund – ein guter Freund, zuverlässig, treu. Nicht immer standhaft, wenn man ihn zu sehr bedrängt, sei es durch ein Unwetter oder anderes.

 

Der Baum spendet Leben für uns alle. Ohne Bäume wäre unser Welt um vieles ärmer – ein wirklich guter Freund.

 

 

 

Jan Schiepers schreibt.

 

„Sind wir nicht die Brüder aller Bäume?

Sie tragen Zweige, Blätter, Blüten, Frucht;

wir heben auf die Lasten unsrer Träume

und schaun verlangend in des Himmels Räume.“

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Blühende Apfelbäume auf einer Streuobstwiese in Fischbach im Taunus

 Foto: Gerd Taron


Bäume

 

Säulenheilige

jahrhunderte angewurzelt

ans Denken der Erde

 

schöpfen Schatten

aus dem Sonnenquell

 

Jeder Baum erwählt

die Luft zu bereichern

mit seinem Atem

 

im eingewachsenen Gewicht

ruhend

 

aber die Unruhe

der Laublippen

diese Sprachspiele

jenseits

der verhärteten Rinde

 

 

Rose Ausländer

Entdecken Sie auf Ihrem Spaziergang am Wochenende ihren Freund – den Baum.

 

Mit frühlingshaften Grüßen aus dem Taunus

 

Ihr/Euer

 

Gerd Taron

Gerd Taron 

Taron-Antiquariat
Langstraße 30

65779 Kelkheim-Fischbach
Tel. 49+(0)6195-676695

Mobil: 0175-1430272

Internet: www.gerdtaronantiquariat.wordpress.com

und

www.taron-antiquariat.de


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s