Beziehungen

„Eine heilsame Erfahrung machen wir ja in ziemlich jungen Jahren: wie vergänglich alles ist, vor allem jeglichen Besitz, aber auch das Leben selbst. Das einzige, was uns bleibt, sind die menschlichen Beziehungen, und die müssen wir pflegen und erhalten. Sie allein sind unzerstörbar….“

 

Geschrieben von Ilse am 16.031944 aus Erfurt

 

Aus dem Buch „Das Klassenbuch – Geschichte einer Frauengeneration“ von Eva Jantzen und Merith Niehuss (Hg) erschienen als Taschenbuch bei Rowohlt in Großdruck – ISBN  978-3-499-33201-2

Das Buch ist im Buchhandel zum Preis von 9,99 Euro erhältlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.